FIT-prototyping GmbH
  •  Do it Quick do it right
  • Prototypen schnell und richtig
  • Designobjekte Prototypen in TOP Optik und Haptik in nur 1 bis 5 Tagen.
  • Werkzeugbau u. Spritzguss Komplexität durch Lasermelting. Vor- und Kleinserien in kürzester Zeit
  • Technische Prototypen Vorserienmodelle mit den Eigenschaften des Serienteils
  • Werkzeugbau u. Spritzguss Komplexität durch Lasermelting. Vor- und Kleinserien in kürzester Zeit
Prototypen- & Kleinserienwerkzeuge mit Spritzguss

Prototypen- & Kleinserienwerkzeuge mit Spritzguss

  • Spritzguss PA5 GF15
    Material: Pa6 GF15
    Bauteilgröße: 190 x 70 x 30 mm
    Lieferzeit: ca. 4 Wochen inkl. Werkzeug
    Anwendungsbereich: Automotive
  • Spritzguss ABS
    Material: ABS
    Bauteilgröße: 230 x 180 x 60 mm
    Lieferzeit: ca. 5 Wochen inkl. Werkzeug
    Anwendungsbereich: Military
  • Spritzguss ABS
    Material: ABS
    Bauteilgröße: 230 x 180 x 60 mm
    Lieferzeit: ca. 5 Wochen inkl. Werkzeug
    Anwendungsbereich: Military
  • Spritzguss ABS Kleinserie
    Material: ABS
    Bauteilgröße: 230 x 180 x 60 mm
    Lieferzeit: ca. 5 Wochen inkl. Werkzeug
    Anwendungsbereich: Military
  • Spritzguss PA + TPE
    Material: PA + TPE
    Bauteilgröße: 70 x 40 x 20 mm
    Lieferzeit: ca. 3 Wochen inkl. Werkzeug
    Anwendungsbereich: Automotive
  • Spritguss ABS PE
    Material: ABS + PE
    Bauteilgröße: 180 x 80 x 18 mm
    Lieferzeit: ca. 5 Wochen inkl. Werkzeug
    Anwendungsbereich: Gastronomie

Auch wenn erste Designs und die prinzipielle Machbarkeit einer Konstruktion gut durch Rapid-Prototyping-Verfahren geprüft werden können, sind Detailfragen in Bezug auf die spätere Serienproduktion dadurch nicht immer zu klären. Fragen zur Haltbarkeit, zu notwendigen Genauigkeiten und Toleranzen sowie Fragen zur Materialauswahl können nur eingeschränkt beantwortet werden. Ebenso können rechtlich geforderte Prüfungen und notwendige Untersuchungen zum Teil nur mit voll funktionstüchtigen Bauteilen aus dem Serienmaterial durchgeführt werden.

Auch hierfür bieten wir eine geeignete Lösung an: Die FIT Prototyping hat sich auf außergewöhnliche Lösungen für Prototypen- und Kleinserien-Spritzgusswerkzeuge spezialisiert. Die Palette reicht von einfachen Werkzeugen mit Handentnahme bis zu vollautomatischen Werkzeugen. Unsere Lasermelting-Fertigungstechnologie wird ergänzt durch 5-Achs-Fräsen, CNC-Drehen und die klassischen Werkzeugbautechnologien. Somit sind wir in der Lage, alle Möglichkeiten zur optimalen Herstellung Ihrer Bauteile zu kombinieren.

Der moderne Formenbau beinhaltet mehr als nur die Herstellung einer Spritzgussform. Die heutzutage eingesetzten Hochleistungspolymere (PEEK, PSU, PES, PPS uvm.) erfordern spezielle Werkzeugstähle und Beschichtungen sowie ein hochwirksames Temperiersystem.
In enger Kommunikation mit dem Kunden setzen wir dessen Anforderungen und Änderungswünsche schnell und flexibel um. Eine permanente Qualitätskontrolle durch geschulte Fachkräfte bietet bereits im Vorfeld der Produktion die nötige Sicherheit.

Es gibt kaum ein Bauteil bei unseren Kunden, das durch die Zusammenarbeit mit FIT Prototyping nicht noch verbessert werden konnte, was beispielsweise zu einer erheblichen Kostenoptimierung beitrug. Überzeugen Sie Sich selbst von der Leistungsfähigkeit der Werkzeugbauprofis bei FIT Prototyping!