FIT-prototyping GmbH
  • Technische Prototypen – Prototypen mit  funktionalen Eigenschaften des späteren Serienteils

Technische Prototypen – Prototypen mit funktionalen Eigenschaften des späteren Serienteils

  • technische und funktionale Prototypen
  • technische und funktionale Prototypen
  • technische und funktionale Prototypen
  • technische und funktionale Prototypen

Bevor Ihr Bauteil in Serie geht, muss es in verschiedenster Hinsicht getestet werden. Stimmen die Maßhaltigkeiten? Funktionieren alle beweglichen Teile? Erreicht das Bauteil die gewünschten Werte in puncto Temperaturbeständigkeit, Bruchfestigkeit, usw.? Oftmals zeigen sich Defizite erst am tatsächlichen Objekt.

Die FIT Prototyping unterstützt Sie bei der Anfertigung Ihrer technischen Prototypen. Nutzen Sie unser langjähriges Knowhow und die Vielzahl der uns zur Verfügung stehenden Verfahren. Ob Fahr- oder Funktionstest, Strömungsversuch,  Temperaturbeständigkeitstest oder Einbauversuch: Wir finden die optimale Lösung für Ihren Bedarf. Auch Dauer- und Belastungstests zur Überprüfung der funktionalen Eigenschaften des späteren Serienteils sind mit den Bauteilen der FIT Prototyping möglich.

Mögliche Verfahren sind Selektives Lasersintern, Lasermelting, Electron Beam Melting, Fine Layer Technique, Drop on Powder, Feinguss, Vakuumguss und Stereolithographie.
 

Angebot anfordern